Profil anzeigen

OZ | Freizeit in MV - Aus Urlaubs-Update wird Freizeit-Newsletter

Liebe MV-Entdecker, trotz Sommer-Comeback beim Wetter der vergangenen Tage endet die Haupt-Urlaubssai
OZ | Freizeit in MVOZ | Freizeit in MV
OZ | Freizeit in MV
Liebe MV-Entdecker,
trotz Sommer-Comeback beim Wetter der vergangenen Tage endet die Haupt-Urlaubssaison in Mecklenburg-Vorpommern – und unser Urlaubs-Newsletter bekommt künftig einen neuen Schwerpunkt. Statt des „OZ-Corona Urlaubs-Updates“ landet ab sofort der „Freizeit in MV“-Newsletter jeden Donnerstag um 10 Uhr in ihrem Postfach. Er enthält weiterhin Ausflugstipps für Urlauber sowie für Einheimische und gibt eine Vorschau auf das Wetter am Wochenende.
Bio-Landpartie
Auch besondere Highlights stellen wir Ihnen gern weiter vor. So laden am Samstag 54 Bio-Höfe in ganz MV zur Landpartie, bei der Sie die Betriebe und ihre Produkte kennenlernen können.
Vielerorts lassen sich an einem Tag mehrere Besuche zu einer echten Landpartie verbinden, so in Rothenklempenow (Vorpommern-Greifswald), wo sich in einem ehemaligen Rittergut eine Biofood-Szene mit mehreren Firmen etabliert.
Das Unternehmen Tlaxcalli klingt zwar exotisch, mexikanische Tortillas aus Maismehl sind jedoch vielen ein Begriff. Der Produzent bezeichnet sich als erste Bio-Tortilleria Europas. Er verarbeitet im Nachbarbetrieb BioBoden angebauten Mais nach einer alten Methode der Mayas.
Die Adressen aller Teilnehmer der Bio-Landpartie finden Sie hier und weiter unten konkrete Tipps aus den Regionen.
Sonne satt am Wochenende
Das Wetter am Wochenende eignet sich übrigens perfekt für sämtliche Ausflüge und sogar Freizeitaktivitäten auf dem Wasser. Es wird sonnig bei angenehmen Temperaturen bis zu 22 Grad.
Ausstellungen statt Wassersport
Wasser ist nicht Ihr Element? Keine Sorge. MV hat am Wochenende auch wieder einige interessante Ausstellungen zu bieten wie die Uecker-Schau in Schwerin. Wer sich noch etwas gedulden kann: Bis Ende September soll die Ausstellung im Obergeschoss des aufwendig sanierten Schlosses Quilow fertig gestellt werden. Schon jetzt lohnt sich aber ein Blick auf das Gelände.
Ein ereignisreiches Wochenende wünscht
Ihr OZ-Freizeitteam

Persönlicher Tipp

Unser Tipp der Woche kommt diesmal von Sven Kruse, Inhaber der beliebten Eiswerkstatt in Rostock.
Sein kulinarischer Tipp ist das Restaurant “Blauer Esel” in der Rostocker Innenstadt. Was ist daran so besonders? Laut dem 34-jährigen Kruse, bietet das Restaurant “tolles Essen, eine super Atmosphäre und eine nette Chefin”. Bei sommerlauen Abenden lohne es sich dort draußen zu sitzen. Wer also die letzten warmen Nächte diesen Jahres noch auskosten möchte, sollte in der Eselföterstraße 26 vorbei schauen und den Abend dort ausklingen lassen.
Jetzt mal raus! Tipps für Freizeit und Auszeit

Tenniszentrum Roggentin drei Jahre am Markt: So will die Chefin noch mehr Gäste locken
Die wohl eindrucksvollsten Häuser zwischen Usedom, Rügen und Fischland-Darß-Zingst
Nach aufwendiger Sanierung von Schloss Quilow: Das gibt es hier zu erleben
Renovierung in vollem Gange: Das gibt es jetzt im Stolper Schloss zu sehen
Geheimtipp der Woche

OZ-Mitarbeiterin Gina Henning hat einen Geheimtipp für die Freizeit parat, der selbst ihre Kollegen überrascht hat. Was wir nicht wussten: Sie ist eine Bogenschützin.
“Ich mag das Bogenschießen, da trifft man immer nette Menschen”, sagt Henning, die selbst lange im Verein aktiv war. Der Sport sei zudem ideal, um alle Gedanken an den Alltag auszuschalten. “Mit Pfeil und Bogen in der Hand muss man sich ausschließlich auf die Zielscheibe konzentrieren. Das Wichtigste dabei ist, dass man ruhig und fokussiert bleibt.”
In MV gibt es zahlreiche Vereine, bei denen man vorbei schauen kann. Wer sich einen eigenen Bogen und Zubehör zulegen möchte, findet im vorpommerschen Anklam bei BogenSportWelt, dem größten Bogenshop Europas, alles, was man dafür benötigt.
Ideen fürs Wochenende

Weißwurst und Bier in Warnemünde: Schausteller wollen Appetit nach Oktoberfest stillen
Bäderarchitekturwoche auf Usedom: Villen werden zum Strahlen gebracht
Uecker-Schau in Schwerin: Hiobs Leidensgeschichte als Inspiration
Bio-Landpartie: Betriebe in und um Grevesmühlen laden zu Käse, Kälbern und Kräutern ein
Kuchen und Kostproben: Diese Höfe um Wismar stellen Ökolandbau und Bioprodukte vor
Stralsunderin organisiert Villa-Flohmarkt für guten Zweck
Wegen Corona: Eröffnungskonzert des Usedomer Festivals neu arrangiert
Rummel in Ribnitz-Damgarten: So sollen Familien unter Corona-Bedingungen Spaß haben
Seemannsgarn

Erstmals seit den 1950er Jahren: Warnemünder Volljolle setzt die Segel
Reddelich: Er bringt Touristen zum Kiten und Surfen aufs Wasser
Überraschung der Woche

„Planung ist Desaster“: Sanierung der Rostocker Kunsthalle soll vier Jahre dauern
Mehr Tipps auf reisereporter.de

Ostsee: Tipps & Infos für den Urlaub | reisereporter.de
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.