Profil anzeigen

OZ | Freizeit in MV - Alles neu macht der Mai!

OZ | Freizeit in MVOZ | Freizeit in MV
OZ | Freizeit in MV
Auf den Regen folgt Sonnenschein (Foto: Anke Hanusik)

Liebe MV-Entdecker,
ein langes Pfingstwochenende steht vor der Tür. Der zusätzliche freie Tag bietet zahlreiche Möglichkeiten, um drinnen oder draußen aktiv zu sein. Einige Ideen haben wir Ihnen in unseren Tipps für Freizeit und Auszeit zusammengestellt.
Und auch OZ-Volontärin Lena-Marie Walter liefert noch einen ganz persönlichen Tipp für den Pfingstsonntag oder -montag. Immerhin treten ab dem 23. Mai weitere Lockerungen in Mecklenburg-Vorpommern in Kraft. Wie wär’s also mit einem Besuch im Restaurant? Was es dabei zu berücksichtigen gilt, können Sie in dem Text nachlesen.
Schon in den vergangenen Tagen war das Wetter unberechenbar. Es war ein ständiger Wechsel zwischen Sonne und Regen. Auf die Wetter-App war hierzulande kaum noch Verlass. Doch wie sieht es in den kommenden Tagen aus? Das lesen Sie weiter unten.
Das Wetter am Wochenende

Aktuelles Wetter für Ihre Region in MV: Mix aus Sonne, Wolken und Schauern am Wochenende
Leserfotos der Woche

Der Waldkauz ist gut getarnt. (Foto: Gabi Mann)
Der Waldkauz ist gut getarnt. (Foto: Gabi Mann)
Gewitterwolken über dem Greifswalder Bodden (Foto: Kevin Dentz)
Gewitterwolken über dem Greifswalder Bodden (Foto: Kevin Dentz)
Abfahrt ins Wochenende! (Foto: Anne Schönemann)
Abfahrt ins Wochenende! (Foto: Anne Schönemann)
Sie haben ebenfalls tolle Bilder geschossen, die unsere Leser sehen sollten? Dann senden Sie diese hier ein.
Ob rein oder raus: Tipps für Freizeit und Auszeit

Rostock: Reisen auf Rädern – Neue Werkstatt baut Vans zu individuellen Camping-Mobilen um
Schöner Ausflugstipp für Hobbygärtner: Der Knotengarten von Nakenstorf
Eldena startet in die Badesaison
Freizeittipp für Kühlungsborn: Wanderung um den Riedensee
Rostock: Neue Games aus MV bringen Spieler ins All und die Vergangenheit
Wasserskianlage in Körkwitz geöffnet: Wakeboarder starten bei Ribnitz-Damgarten in die Saison
Vorpommern-Rügen öffnet Geschäfte: Wer darf in den Läden einkaufen?
Wismar: Das gibt es auf dem neuen Spielplatz Bienenwiese zu entdecken
Zu Pfingsten wieder Käffchen in der Backsteinscheune in Starkow
Familien in MV am Limit: Rostocker Pädagogin gibt Tipps für Krisenzeiten
Rügen: Fischbrötchen aus der Imbiss-Lok an der Kleinbahnstation Sellin
OZ-Kolumne aus Stralsund: Auf grüner Laufstrecke den inneren Schweinehund besiegen
Persönlicher Tipp

Mit dem Pfingstfest steht auch ein verlängertes Wochenende vor der Tür. Jetzt, wo bereits einige Corona-Lockerungen in Kraft getreten sind, weiß OZ-Volontärin Lena-Marie Walter genau, wonach ihr der Sinn am Sonntag steht. Ein leckeres Essen!
Volontärin Lena-Marie Walter plant, am Wochenende ins Restaurant zu gehen.
Volontärin Lena-Marie Walter plant, am Wochenende ins Restaurant zu gehen.
Es gibt Gerichte, die kann und will man einfach nicht allein zu Hause kochen. Eine leckere Pizza aus dem Steinofen oder selbstgemachte Nudeln schmecken beim Lieblingsitaliener eben viel besser, als aus der eigenen Herstellung. Das kann vor allem auch daran liegen, dass man die Aufräumarbeiten und den Abwasch im Nachhinein nicht hat. Und weil pünktlich zum Pfingstsonntag die Restaurants in Mecklenburg-Vorpommern wieder öffnen dürfen, plant OZ-Volontärin Lena-Marie Walter in ein schönes Lokal zu gehen: Ich habe vorher bereits reserviert. Viele Gastronomen meinten, dass die Terrasse ausgebucht ist am Sonntag, sagt sie. So zumindest in ihrer Heimatstadt Stralsund. Wer sich also eher spontan zu einem Besuch entscheidet, sollte vorsorglich einen Test mitbringen. Mit einem negativen Test-Ergebnis dürfen die Gäste auch im Restaurant sitzen. Trotz aller Bestimmungen finde ich es einfach toll, dass man mal wieder etwas kleines Unternehmen kann, sagt Lena-Marie Walter.
Weil in den verschiedenen Regionen nicht alle Restaurants direkt am 23. Mai wieder öffnen, lohnt es sich zuvor telefonisch anzufragen oder eine Runde durch die Stadt zu spazieren und vor Ort nach dem geeigneten Restaurant Ausschau zu halten.
Hier finden Sie Restaurants, die in Ihrer Region öffnen:
Am Sonntag mal wieder in Rostock essen gehen? OZ verlost drei Restaurantbesuche
Von Boltenhagen bis Grevesmühlen: Diese Restaurants öffnen ab Pfingsten
Gastronomie öffnet wieder: Diese Restaurants auf Usedom und Wolgast sind dabei
Restaurants öffnen ab Pfingsten: Hier kann wieder auf Rügen geschlemmt werden
Gastronomie in Stralsund: Diese Restaurants und Bars machen am 23. Mai auf
Essen gehen in Rostock: Hier bekommen Sie am Sonntag einen Platz in einem Restaurant
Gastronomie: Diese Restaurants machen Pfingsten in Bad Doberan auf
Diese Restaurants öffnen in Kühlungsborn an Pfingsten
Grimmen und Umgebung: Welche Gaststätten öffnen zu Pfingsten?
Neustart der Gastronomie in MV: Diese Wismarer Restaurants öffnen am Sonntag
Stadt, Land, Ostsee

Corona-Landesinzidenz in MV bald unter 50: Was das für die Lockerungen bedeutet
Gamer aus MV moderiert Esports-Magazin im TV: Das sind seine Top-5-Spiele
„Ein Leuchten in den Augen“: Bargeshäger Unternehmer gibt Kindern mit Behinderung eine Stimme
Online-Petition: Zweitwohnungsbesitzer in MV drängen auf „Ende des Einreiseverbots“
Foodtruck statt Fahrgeschäfte: Schaustellerfamilie aus Gnoien verkauft jetzt Käsedöner
Rügen-Tattoos: Inselliebe, die unter die Haut geht  
Konzerte mit Lea und Max Giesinger verschoben: Warum Zingst an Großveranstaltungen festhält
Investoren wollen Boltenhagens Steilküste bebauen: Treppe und 350 Parkplätze geplant
Mecklenburger Cola und Ostsee-Brand: Spritzige Ideen aus der Satower Saftschmiede
Start für Boltenhagens Kurdirektor: Ein Herz für Klützer Leberwurst und Dünenpromenade
Wegen Corona: Feier zum 25-jährigen Molli-Jubiläum fällt erneut aus
Doberaner Rennverein meldet Insolvenz an: Was das für die Renntage bedeutet
Borgstedt: Hier leben viele Tiere, wenige Kinder und Stockcar-Fans
Weingut auf Usedom: Hier reifen Reben aus Asien und den USA
Tierisches aus Ihrer Region

Kuhles Hobby: Dieser Mann hält seine Rinder mitten in Rostock
Fuchs frisst Känguru-Babys im Zoo Stralsund: „Wir sind echt betroffen“
Beste Spürnase von Grevesmühlen: Fährtenprüfung beim Hundesportverein
Spriehusen: Darum laufen hier jeden Tag Wildgänse über die Straße
Waschbärenkinder stellen Lottihof in Seefeld vor Herausforderungen
Stralsund: Wie Postkarten mit Blumensamen Insekten helfen sollen
Historisches MV

Was es mit den Chausseewärterhäuschen in Nordwestmecklenburg auf sich hat
Grevesmühlener Geschichte: Was ein Kaufmann mit einem Afrikaforscher zu tun hat
Bei Greifswald erschlagener Wal sorgte in Europa für Aufsehen
Rügen wurde nach 1880 fotografisch dokumentiert
Vor 700 Jahren eroberten die Schweden Loitz und Demmin
Das war die Biologische Station der Uni Greifswald in Ahrenshoop
Vor 125 Jahren: Busunternehmen in Lassan in der Krise
Ribnitz-Damgarten: Rohstoff für Faserplattenproduktion wuchs auf Äckern
Barth: Wo in der Stadt einst Waffen hergestellt worden sind
Überraschung der Woche

Von Raabs ESC nach Rostock: Rea Garvey und Helge Schneider geben Konzert
Mehr Tipps auf reisereporter.de

Das eigene Hotel in Binz: die Erfüllung eines Traumes | reisereporter
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.