Profil anzeigen

OZ | Freizeit in MV - Bunt sind schon die Wälder

Schietwetter? Ach was, Herbst an der Küste. (Foto: F. Söllner)
OZ | Freizeit in MVOZ | Freizeit in MV
OZ | Freizeit in MV
Schietwetter? Ach was, Herbst an der Küste. (Foto: F. Söllner)

Liebe MV-Entdecker,
also am Wetter soll es nicht scheitern – unsere Freizeittipps fürs Wochenende in MV sind durch den milden Herbst nicht in Gefahr. Ganz im Gegenteil: „Laubrascheln“ im Wald an der frischen Luft bringt viel Spaß für die Kinder, aber auch jede Menge Entspannung für Erwachsene. Die Bäume wechseln dieser Tage ihre Farbe von grün zu gelbgold und rotbraun. Straßen und Waldwege sind bereits mit der bunten Pracht bedeckt. Die richtige Atmosphäre um nach Ruinen, Lost Places oder mystischen Steinen Ausschau zu halten. Die Tipps dazu finden sie weiter unten. Den Wetterausblick für alle Regionen in MV gibt es hier.
Kulturherbst ist eröffnet
Die Auswahl unserer Freizeittipps macht deutlich: Der Kulturherbst ist in MV eröffnet. Ausstellungen und Konzerte finden trotz Corona statt. Doch in vielen Fällen müssen die Veranstalter kreativ werden. Grund sind die Einschränkungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. So auch beim Darßer Naturfilmfestival. Denn das zu Deutschland beliebtesten Natur- und Umweltfestivals zählende Ereignis findet fast ausschließlich im Internet statt.
Bis zum 11. Oktober kann dort das Programm verfolgt werden. Alle wichtigen Informationen finden Sie hier.
… oder brauchen Sie mehr Action?
1500 Zuschauer dürfen die Partie des Handball-Drittligisten HC Empor Rostock gegen die Füchse Berlin II in der Rostocker Stadthalle verfolgen. Der Saisonauftakt war furios, jetzt fiebert der HC Empor Rostock seiner Heimpremiere entgegen. 
Wofür auch immer Sie sich entscheiden – die Ruhe des Waldes, ein Beethoven-Konzert oder temporeichen Leistungssport,
ein Ereignisreiches Wochenende
wünscht das OZ-Freizeitteam!
Persönlicher Tipp

Der Greifswalder Heimattierpark ist zu jeder Jahreszeit ein tolles Ausflugsziel, sagt OZ-Volontärin Stefanie Ploch. Klein, aber fein. Ob neugierige Alpakas oder verschlafene Wasserschweine: etwa 100 verschiedene Tierarten können Besucher beim Rundgang bestaunen.
Alpakas im Greifswalder Heimattierpark
Alpakas im Greifswalder Heimattierpark
„In der vergangenen Woche wurde dort die neue Wellensittichanlage eröffnet“. erzählt Stefanie Ploch. „Man ist mittendrin im Geschehen, wenn die Vögel miteinander spielen, am Obst knabbern oder im kleinen Bach planschen. Mein Tipp: begleiten Sie die Tierpfleger bei der Futtertour durch den Park. Dort kann man selbst mithelfen und die Sumpfbiber mit Möhren füttern. Auch bietet sich dabei oft die Gelegenheit, Waschbären oder Frettchen zu streicheln. Ein Riesenspaß, gerade für Kinder!“
Jetzt mal raus! Tipps für Freizeit und Auszeit

Kreativste Kita in MV gesucht: Jetzt mitbasteln und 3 x 250 Euro gewinnen
„Stonehenge von MV“: Mit den Steinkreisen von Boitin stimmt etwas nicht
Lost Place: Die geheimnisvolle Radarstation der Russen
Geheimtipp: Der älteste Profanbau Pommerns steht in Demmin
Kunst in Putbus: Von Wutbürgern und der Kraft der „WUT“
Fotoausstellung „Wir in Zingst“: Wie die Porträtierten ihre Bilder finden
In Grimmen findet die wohl kleinste Buchmesse des Landes statt
Ideen fürs Wochenende in MV

Schlösserherbst in MV: Diese Herrenhäuser können Sie ab 9. Oktober besichtigen
Von Stahlbrode nach Jager: Sabine Petters lädt Samstag zur  Pilgertour ein
Usedomer Musikfestival: Cello-Jungstar spielt zum Abschluss
Darßer Naturfilmfestival: Videoclips mit bekannten Schauspielern werben für Fotoschau
Grand Hotel Heiligendamm nimmt am Wochenende Veranstaltungsreihe wieder auf
Empor Rostock vs. Füchse Berlin II: OZ verlost 40 Karten für Heimpremiere am Sonntag in der Stadthalle
Stadt, Land, Ostsee

Neuer Wegweiser für Urlaub mit Hund: Kröpelin macht den Anfang
Karls Erlebnisdorf in Rövershagen: Darum wird jetzt ein Schutzwall gebaut
Rabatte für Touristen: Lohnt noch der Kauf des Wismarer Couponheftes?
Surflehrer, Strandreiniger, Gästeführer: Das machen die Urlaubsmacher im Winter
Überraschung der Woche

„Maßstäbe gesetzt“: Rostocks „Palast der Republik“ war die beste Ausstellung des Jahres 2019
Mehr Tipps auf reisereporter.de

Herbsturlaub in Deutschland: Reiseziele für jedes Bundesland
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.