Profil anzeigen

OZ | Freizeit in MV - Schietwetter? Schietegal!

OZ-Leser Matthias Neckin sendete Herbstimpressionen von der Insel Poel.
OZ | Freizeit in MVOZ | Freizeit in MV
OZ | Freizeit in MV
OZ-Leser Matthias Neckin sendete Herbstimpressionen von der Insel Poel.

Liebe MV-Entdecker,
mit großen Schritten nähern wir uns dem Jahresende und auch die Temperaturen passen sich der Jahreszeit entsprechend nun endlich an: Es wird kühler. Typisches Novemberwetter hält Einzug. Durch häufige Niederschläge erwartet Sie draußen aber eine saubere und klare Luft. Das ausführliche Freizeitwetter fürs Wochenende finden Sie hier.
Also: Gummistiefel und Regenjacke an und warm eingepackt ins Freie. MV hat herrliche Ausflugsziele zu bieten. Atmen Sie doch mal bei einem Spaziergang um den Schlosssee in Wrangelsburg bei Greifswald durch oder wandern Sie auf dem Pfad der deutsch-deutschen Geschichte bei einem Ausflug zu den “Grenzwegen Schlagsdorf” nahe des Ratzeburger Sees.
Für die sportlich Aktiven unter Ihnen - oder diejenigen, die es noch werden wollen - haben wir unter anderem die beliebtesten Joggingstrecken in Stralsund. Und auch die Kids müssen nicht auf der Strecke bleiben. Haben Sie schon mal an eine Spielplatz-Rallye gedacht?
Wer es sich doch lieber drinnen bei Keksen und Glühwein - oder Kinderpunsch - gemütlich macht, könnte dabei auch einen Gang ins Museum wagen - virtuell, wie unsere OZ-Volontärin Stefanie Ploch vorschlägt. Oder doch lieber ein Spielenachmittag? Dann haben Spiele-Experten aus MV die besten Empfehlungen für Sie. Und wenn Sie gerne Basteln, können Ihnen kreative Kita-Kinder aus Rostock sicher noch ein paar Tipps geben.
Schon am Donnerstag findet in Rostock die “Lange Nacht der Wissenschaften” statt. Um sich dort zu informieren, heißt es einfach nur: PC an - die Veranstaltung findet online statt. In unserer neuen Rubrik “Historisches MV” finden Sie außerdem ein paar interessante Fakten und Erzählungen zu der Geschichte unseres Landes.
In diesem Sinne: Bleiben Sie interessiert und unternehmungslustig!
Herzlichst, Ihr OZ-Freizeitteam
Das Freizeit-Wetter bis Sonntag

Leserfotos der Woche

Die Tromper Wiek auf der Insel Rügen am Morgen. (Foto: Corinna Schaak)
Die Tromper Wiek auf der Insel Rügen am Morgen. (Foto: Corinna Schaak)
Novemberlicht in Althagen auf Fischland-Darß-Zingst. (Foto: Klaus Haase)
Novemberlicht in Althagen auf Fischland-Darß-Zingst. (Foto: Klaus Haase)
Sonnenuntergang in Vitte auf Hiddensee. (Foto: Anne Schönemann)
Sonnenuntergang in Vitte auf Hiddensee. (Foto: Anne Schönemann)
Wenn Sie im Land unterwegs sind und Ihnen dabei ein schönes Foto gelingt, senden Sie es uns gern. Am einfachsten gelingt das hier.
Jetzt mal raus! Tipps für Freizeit und Auszeit

Rostock: 7 Freizeit-Tipps, mit denen Sie trotz Lockdown Spaß haben können
Stralsunder Werkstätten laden zum Stöbern ein
Live zu erleben: Fünf HMT-Talente aus Rostock geben ein besonderes Konzert
Usedom: Hier erleben Sie einen der schönsten Sonnenuntergänge der Insel
Spielplatz-Rallye durch Rostock: Fünf Spielplätze an einem Tag
Im Livestream: Lange Nacht der Wissenschaften in Rostock
„Anansi“ bis „Uno Extreme“: Profis aus MV empfehlen die besten Spiele
Laternen, Fensterbilder, Brotpapier: Kitakinder basteln den November bunt
Helfer gesucht: Wald bei Neuburg wird am Sonnabend weiter aufgeforstet
Das sind die beliebtesten Joggingstrecken in Stralsund
Auf zum „Fuchsbau“: Darum lohnt sich für Kids eine Wald-Tour in Grevesmühlen
Durchatmen am Schlosssee in Wrangelsburg
Steinstarker Garten in Zitterpenningshagen nahe Stralsund
Gegen den Corona-Blues: Die Halbinsel Devin sportlich erkunden
Auf in den Wald: Herbstlicher Wochenendtipp bei Wismar
Wandern entlang der früheren Grenze
Pilgern auf Rügen: Die Insel fernab der touristischen Schönheiten erleben
Persönlicher Tipp

Das Schietwetter, das für das Wochenende angesagt ist, kann Sie nicht nach draußen locken, aber nur faul auf der Couch liegen möchten Sie auch nicht? Dann empfiehlt OZ-Volontärin Stefanie Ploch einen Gang in eines der virtuellen Museen des Landes.
OZ-Volontärin Stefanie Ploch bei ihrem "Besuch" in der Rostocker Kunsthalle.
OZ-Volontärin Stefanie Ploch bei ihrem "Besuch" in der Rostocker Kunsthalle.
Ach, ein Museumsbesuch wär mal wieder schön. Geht nicht wegen Lockdown? Falsch gedacht! Man kann dabei sogar auf dem Sofa sitzen bleiben. “Viele Museen des Landes bieten virtuelle Rundgänge an”, weiß OZ-Volontärin Stefanie Ploch. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Tour durch die Kunsthalle in Rostock oder das Ozeaneum in Stralsund? “In der Kunsthalle ist zur Zeit die Werkschau von Ute und Werner Mahler zu sehen. Zwar kommt bei dem Gang durch das digitale Museum nicht das besondere Feeling auf, aber ich finde, es ist eine nette Alternative und es macht Spaß, sich durch die Ausstellungen zu klicken.” Und ein weiterer Vorteil, wie Stefanie Ploch feststellt: Sie kosten nichts. Eine Übersicht über digitale Angebote der Museen gibt es beispielsweise auf www.museumsverband-mv.de.
Stadt, Land, Ostsee

Tierischer Nachwuchs: Jaguarbaby im Rostocker Zoo sucht einen Namen
OZ-Fotoaktion auf Rügen: Das sind die schönsten Bilder der Leser vom Oktober
Usedom lockt viele Bernsteinsucher an – Ein Gespräch über die Lust am Sammeln
Historisches MV

Vor 300 Jahren: Als die Hugenotten nach Altvorpommern kamen
Erinnerungen an ein Drama: Als viele Mecklenburger ihre Heimat verloren
Was Zepelin bei Bützow mit dem berühmten Grafen und Luftschiffbauer zu tun hat
Mehr Tipps auf reisereporter.de

Tolle Ausflugsziele an der Ostsee: Das ist trotz Lockdown erlaubt
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.