Profil anzeigen

OZ | Freizeit in MV - Zurück zur Normalität

OZ | Freizeit in MVOZ | Freizeit in MV
OZ | Freizeit in MV
Frühsommer auf den Feldern in MV. (Foto: Eckhard Fraede)

Liebe MV-Entdecker,
langsam heißt es aufatmen. Die Restaurants haben wieder geöffnet und schon bald können die Gäste wieder nach Mecklenburg-Vorpommern kommen. Auch Galerien, Bibliotheken und Museen werden im nächsten Monat wieder öffnen. Der Sommer kann kommen! Passend dazu haben wir wieder Ausflugstipps in der Region zusammengestellt. Vielleicht ist ja auch wieder etwas für Sie dabei.
Noch mehr Grund zur Freude gibt es bei den Fans von Hansa Rostock: Vergangenes Wochenende ist der Fußballverein in die zweite Liga aufgestiegen.
Für Urlauber könnte in Zukunft der nördliche Teil der Insel Rügen interessant werden. In Bug soll ein Feriendomizil entstehen - mit mehr als 2000 Betten. Das Mega-Projekt wird mindestens 680-Millionen Euro schwer. Die Bauarbeiten sollen noch in diesem Jahr starten. Mehr zu den Plänen lesen Sie weiter unten.
Wir wünschen Ihnen ein entspanntes Wochenende. Nutzen Sie das schöne Wetter, das am Samstag und Sonntag angekündigt ist.
Ihr OZ-Freizeitteam
Das Wochenendwetter

Aktuelles Wetter für Ihre Region in MV: Mix aus Sonne, Wolken und Regen
Leserfotos der Woche

Die Schirmfliegersamen im Licht der aufgehenden Sonne (Foto: Cornelia Behring)
Die Schirmfliegersamen im Licht der aufgehenden Sonne (Foto: Cornelia Behring)
"Oh, Hallo! Ich nasche hier nur ein bisschen am Raps." (Foto: Maika Hoffmann)
"Oh, Hallo! Ich nasche hier nur ein bisschen am Raps." (Foto: Maika Hoffmann)
Unberührte Natur bei Tribohm (Foto: Marion Schmidt)
Unberührte Natur bei Tribohm (Foto: Marion Schmidt)
Haben Sie auch tolle Bilder aus der Region? Wir freuen uns immer über Leserfotos. Ihre schönsten Bilder können Sie gern hier hoch laden.
Urlaub in MV: Alle Infos in neuem Newsletter

Holen Sie sich die Ostsee auf Ihr Smartphone! Alle News und Geschichten rund um die Themen Tourismus und Urlaub in MV gibt es jetzt jeden Freitag im neuen Ostsee-Update Newsletter. Jetzt kostenlos hier abonnieren und up-to-date bleiben!
Ob rein oder raus: Tipps für Freizeit und Auszeit

So schön ist Nordwestmecklenburg: 7 außergewöhnliche Ausflugstipps
Viel Natur: Herren- und Kulturhäuser im Lassaner Winkel sind einen Besuch wert
Rutschen, schaukeln, klettern: Das sind die schönsten Spielplätze von Kühlungsborn bis Nienhagen
Brusenbecker Mühle: Hier kann man wie Tarzan im Wald schwingen
Das Karlsburg-Oldenburger-Holz: der schönste Wald Pommerns
Pommersche Kunstauktion: Werke von Feliks Büttner und Ernst Barlach im Angebot
Ausstellung in Grevesemühlener Kirche fragt: Und Was kommt nach Corona?
Kultur-Öffnungen in MV: Museen, Kinos, Konzerte, Theater, Clubs - was öffnet wann?
Persönlicher Tipp

In die Turnschuhe, fertig, los: Wandern und Spazieren gehen ist zur täglichen Routine geworden. Und das ist auch gut so, findet OZ-Volontärin Stefanie Ploch. Denn was gibt es schöneres, als die Natur zu entdecken und sich von den Sonnenstrahlen wärmen zu lassen? Sie schlägt eine neue Wanderroute vor, für die man einige Tage einplanen sollte.
Die Strecke durch MV. (Screenshot Karte auf-nach-mv.de)
Die Strecke durch MV. (Screenshot Karte auf-nach-mv.de)
907 Kilometer. So lang ist der neue Fernwanderweg, der in Mecklenburg-Vorpommern entstanden ist. Es muss nicht immer eine Wanderung durch die Berge sein, auch vor der Haustür gibt es viele Ecken zu erkunden. Der vor Kurzem eröffnete Wanderweg führt vom Schaalsee bei Lübtheen (Ludwigslust-Parchim) bis nach Vorpommern zum Stettiner Haff.
Der Weg verbindet insgesamt neun Großschutzgebiete des Landes. Insgesamt 99 Informationstafeln gibt es auf der Strecke. Um sich nicht zu verlaufen soll der Weg mit rund 1500 Wegweisern und Wegemarken durchgängig beschildert werden. Zusätzlich gibt es eine App, die den Weg navigiert.
Wer also Lust auf eine mehrtägige Wanderung vor der Haustüre hat und unberührte Natur erleben will - für den ist dieser Fernwanderweg quer durch MV genau das Richtige.
Stadt, Land, Ostsee

Rügen-Resort auf dem Bug wird wahr: 680-Millionen-Projekt in den Startlöchern
Mega-Resort auf dem Rügener Bug: „Vieles wird in Dranske nicht mehr so sein wie heute“
Freudentränen in Warnemünde: Das Hanse Rad dreht sich wieder
RSAG plant zum 140-jährigen Jubiläum neue Straßenbahnlinie durch Rostock
Aufguss, wo und wann man will: Rostocker erfüllt sich Traum mit mobiler Sauna
Weben mit Aluminiumstäben: Diese Kühlungsborner Künstlerin schafft zeitlose Kunst
Seehafen Rostock: Sie war die erste „Container-Frau“
Historisches MV

850 Jahre Althof: So entwickelte sich das Kloster zum Wirtschaftshof
Wie ein Seemann aus Rostock als Einziger den Untergang der „Principia“ überlebte
Greifswald: Warum Philosoph Friedrich Nietzsche nicht hier lehrte
Drogensucht eines Schriftstellers: Wie Hans Fallada Heilung in Stralsund suchte
Überraschung der Woche

Die komplette Saison von Hansa Rostock: 2020/21 von A bis Z
Hansa Rostock in der 2.Liga: Robert Marien über Finanzen, Spieler, Investitionen
Hansa Rostock: So lief die Party nach dem Aufstieg in die 2. Liga
Mehr Tipps auf reisereporter.de

Wo Urlaub komplett ohne Quarantäne möglich ist – auch in Risikogebieten
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.